Engerling-Plage – Landwirte in Ostbayern sorgen sich um ihre Wiesen!

Sie sind auf Lauerstellung: Die Landwirte im Landkreis Freyung-Grafenau und Passau. Denn der Engerling, die Larve des Maikäfers, bereitet ihnen seit Jahren mächtig Sorgen. Denn der Engerling frisst sich langsam aber sicher durch die Wiesen. Und in dieses Jahr könnte wieder eines DER Hauptschadens-Jahre werden. Schon 2021 legten tausende Maikäfer nach ihrem Hauptflug-Jahr ihre Eier ab. Meine Kollegin Sabrina Hunner hat jetzt eine Bestandsaufnahme gemacht.