Frieren für die Gesundheit – Kältekammer in Kirchham eröffnet!

Spätestens seit der Corona-Pandemie steht das Thema „Gesundheit“ wie nie zuvor im gesellschaftlichen Fokus. Experten und Patienten schwören dabei auf die verschiedensten Methoden, um den Körper fit zu halten. Eine Behandlungsmethode, die sowohl medizinisch als auch therapeutisch eingesetzt wird, ist die sogenannte Kryo- oder Kälte-Therapie. Die erste für jeden frei zugängliche Kältekammer in der Region wurde am Samstag in Kirchham offiziell eingeweiht. Wir haben mit den Betreibern gesprochen, was es mit der frostigen Therapie auf sich hat.