Gewusst wie … – Energiespartipps für den Geldbeutel!

Am 23. September ist in diesem Jahr der kalendarische Herbstanfang, also in gut einer Woche. Wettertechnisch macht sich die graue Jahreszeit aber bereits bemerkbar und auch die Temperaturen bewegen sich langsam aber sicher nach unten. Viele befürchten, dass die Folgen der Energie- und Gas-Krise nun endgültig auch in den eigenen vier Wänden spürbar werden. Denn eins ist klar: Die Kosten für Strom und Heizung machen sich heuer besonders im Geldbeutel bemerkbar. Wie man da mit ein paar einfachen Tricks das Beste aus der Situation machen und hier und da ein paar Euro einsparen kann, erklärt uns jetzt Energie-Experte Matthias Obermeier.