Aktuelle Lage der Sportvereine während Corona am Bsp. des TSV Waldkirchen (Lkr. Freyung-Grafenau)

100.000 Mitglieder – so viele Menschen hat der organisierte Vereinssport in Bayern pandemiebedingt 2020 verloren. Doch dabei gibt es auch Ausnahmen – unter anderem den TSV Waldkirchen. Denn dieser Verein hat nicht mit dem typischen coronabedingten Mitgliederschwund zu kämpfen. Dort hat es sogar einen kleinen Zuwachs gegeben. Warum genau und wie schwierig es für einen Verein ist, während Corona finanziell zu „überleben“ – Maximilian Ortner berichtet.