Zu Besuch in der Werkstatt von Maskenschnitzer Martin Speth

Martin Speth hat sich dem Beruf des Maskenschnitzers verschrieben. Er fertig jene gruseligen Masken an, wie sie besonders in der Vor- und Nachweihnachtszeit und auch in der Faschingszeit bei Umzügen und Auftritten von Brauchtumsgruppen zu sehen sind. Helmut Degenhart hat ihn in seiner Werkstatt besucht.