Ausstellung: 110 Jahre Frauenwahlrecht in Pocking

Die Wanderausstellung "Mit Macht zur Wahl-100 Jahre Frauenwahlrecht" wurde am Donnerstag im Pockinger Rathaus eröffnet. Die erste Wahl, an der Frauen teilnehmen durften, war die Wahl zur Nationalversammlung am 19. Januar 1919.
Es fehlt dadurch die Vielfalt und die Repräsentation der beiden Geschlechter bedauert Gerlinde Kaupa. Die Ausstellung im Pockinger Rathaus zeigt die Entwicklung des Frauenwahlrechts in 20 Ländern und stellt Frauenrechtlerinnen vor.