Autonomer Nahverkehr

Seit  Montag verkehren auf der Strecke zwischen dem Marktplatz und dem Bahnhof in Bad Birnbach zwei neue autonome Busse. Diese werden anders als die bisherigen nicht nur innerorts, sondern auch auf der Landstraße eingesetzt. Möglich machen das vor allem neue Kamerasysteme, die Autos an deren Kennzeichen erkennen. Mit 15 Kilometern pro Stunde transportieren die fahrerlosen Busse ab sofort jeweils bis zu sechs Personen. Die umweltfreundlichen Elektrofahrzeuge können dabei täglich von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr genutzt werden.