Bauerntheater Kößlarn

Jedes dritte Kind an einer Haupt-, Gesamt- oder Realschule fürchtet sich davor, ausgegrenzt, gemobbt oder geschlagen zu werden. Nach einer PISA-Studie aus dem Jahr 2017 wird sogar fast jeder sechste 15-Jährige in Deutschland Opfer von Mobbing. Ein Thema, mit dem also so gut wie jeder zumindest einmal in seinem Leben Erfahrung macht.  Auf einer Bühne in einem kleinen Ort im Landkreis Rottal-Inn wird genau diese Thematik in einem ganz besonderen Stück inszeniert. Lisa Käser mit den Einzelheiten.