Biergärten bereiten sich auf Gäste vor

Am Dienstag hat die bayerische Staatsregierung die Exit-Strategie aus der Corona-Krise vorgestellt. Unter anderem dürfen ab 18. Mai Außen-Gastronomien wieder öffnen – darunter fallen auch die gerade in Bayern so beliebten Biergärten. Jedoch unter strengen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen. Eine ganz neue und schwierige Situation für die Betreiber.