Corona-Newsblock vom 25.01.2021

Zu Wochenbeginn wollen wir noch kurz einen Blick auf die aktuellen Corona-Zahlen bei uns in der Region werfen. Und da sieht es für die Stadt Passau momentan recht gut aus. Seit Sonntag wurden 5 Neuinfektionen verzeichnet. Der 7-Tage-Inzidenzwert laut RKI liegt derzeit unter der 200ter Marke, aktuell bei 172. Im Klinikum Passau werden 100 Personen mit COVID-19 behandelt, wobei sich 14 Personen auf der Intensivstation befinden und 10 davon beatmet werden müssen. Auch im Landkreis Freyung-Grafenau sinken die Zahlen weiter. Hier beträgt die 7-Tages-Inzidenz 154. Und auch der Landkreis Rottal-Inn ist mit einer Inzidenz von 148 offenbar auf dem richtigen Weg. Deutlich schlechter noch die Lage im Landkreis Passau. Seit Freitag sind hier 111 Neuinfektionen hinzugekommen, drei Personen sind gestorben. Die Inzidenz liegt damit noch bei 222.

Während die anderen Landkreise jetzt über gewissen Lockerungen nachdenken, müssen sich die Passauer Landkreis-Bewohner wohl noch eine Weile gedulden.