Für bessere Integration

Im Rahmen der "Passauer Pädagogischen Tage" ist am Mittwoch im Landratsamt der KiTa-Fachtag "Migration" angeboten worden. Rund 60 Betreuerinnen aus regionalen KiTas und Krippen sowie Familienhelferinnen und Tagesmütter nahmen an dem Vortragstag teil. Auch Passaus Landrat Franz Meyer war vor Ort und betonte den Stellenwert der Fachgespräche. Dadurch werde ein großer Beitrag zur Integration geleistet. Organisiert wurde die Fachtagung von Patrizia Hager, der Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte im Landkreis Passau.
Aufgrund des hohen Interesses am KiTa-Fachtag "Migration" sind von den Verantwortlichen weitere Folgeprojekte geplant.