Fachgespräch mit Staatsministerin

Am Montag ist die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml in Neuhaus am Inn zu Gast gewesen. Dort tauschte sie sich mit Vertretern verschiedener Pflegeeinrichtungen aus. In ihrem Vortrag lobte die Ministerin die Entwicklung der Reha-Arbeit in Bayern. Melanie Huml blickt positiv in die Zukunft. Unter anderem sollen neue Projekte, wie der Aufbau von mobilen Rehabilitationsteams initiiert werden.