FIS-CUP Ski-Jumping Rastbüchl

Am Samstag sind in Rastbüchl wieder viele wagemutige Talente durch die Luft geflogen. Denn zum 3. Mal fand auf der Baptist-Kitzlinger-Schanze der FIS-Cup Ski-Jumping Wettbewerb statt. Über 100 Teilnehmer aus aller Welt versuchten, sich mit dem weitesten Sprung gegenseitig zu überbieten. Paul Klinzing war vor Ort und hat sich einen Eindruck verschafft.