Folgen von Hitze und Dürre auf die niederbayerische Landwirtschaft

Wir befinden uns mitten im Hochsommer und die Temperaturen sind aktuell dementsprechend. Während die einen sich über die Hitze freuen, zum Beispiel für Outdoor-Sommeraktivitäten, sind andere davon ganz und gar nicht begeistert. Speziell für Landwirte ergeben sich in diesem Jahr nämlich einige Probleme durch das Wetter. Getreide und andere Feldfrüchte leiden unter der Trockenheit, der Ukraine-Krieg kommt erschwerend hinzu. Wir haben uns mit einem Landwirt getroffen und über die aktuelle Lage mit ihm gesprochen.