Friedenslichtübergabe

Am Donnerstagabend wurde in Simbach am Inn das Friedenslicht aus Betlehem von Braunau aus nach Simbach gebracht. Es ist vor allem ein Tag der Feuerwehrjugend aus dem oberösterreichischen Bezirk Braunau und der Feuerwehrjugend aus dem Landkreis Rottal Inn.
Das Friedenslicht wurde von Linz aus an die verschiedenen Feuerwehrbezirke in Oberösterreich weiter gegeben. Die Feueerwehrjungend aus dem Bezirk Braunau übergibt es grenzüberschreitend an die Feuerwehrjugend aus dem Landkreis Rottal Inn.
Von den Seelsorgern erwartet, ziehen die Jugendlichen aus dem Nachbarland, begleitet von den Feuerwehrverantwortliche mit dem Friedenslicht in die Pfarrkirche von Simbach am Inn ein. In einer kleinen Feier mit Gebet und Liedern wird das Licht dann an die Feuerwehrjugend des Landkreises Rottal Inn übergeben. Die verteilt es dann in den Gemeinden weiter.
An die 300 Jugendfeuerwehrleute aus dem Landkreis Rottal Inn waren gekommen um bei dieser Übergabe dabei zu sein und um das Licht dann selber in Empfang nehmen zu können. Zur Weitergabe in ihren Gemeinden.