Gaststätte Umami-Bar in Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie hat vor allem die Gastronomiebetriebe hart getroffen. Teilweise konnten sie sich unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts über Wasser halten. Doch nach einem Jahr in der Corona-Krise mussten viele Restaurant- und Café-Betreiber dicht machen. In dieser schwierigen Zeit etwas Neues zu eröffnen, ist recht ungewöhnlich. Doch die Inhaber der Umami Bar in Passau bauen sich in genau dieser Zeit ein zweites Standbein auf.