Gute Bilanz für Waldbauern

Den Passauer Wäldern geht es in diesem Jahr den Umständen entsprechend gut. Zu dieser Zwischenbilanz kommt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Passau, kurz AELF. Im Vergleich zu anderen Wäldern im Freistaat stünde man noch gut da, heißt es von Seiten der Behörde. Weil es bis dato nur geringe Schäden durch Sturm und Insekten gegeben hat, ist die Lage relativ entspannt.