Mehr Babys in Niederbayern

Wie das Landesamt für Statistik mitgeteilt hat, nahm im vergangenen Jahr die Zahl der Geburten in Niederbayern stark zu. Ein regelrechter „Babyboom“ ist derzeit im ganzen Freistaat zu beobachten. Niederbayern verzeichnete dabei jedoch mit fast drei Prozent den höchsten Anstieg an lebendgeborenen Kindern. Knapp 11.300 Kinder kamen hier 2019 zur Welt. Im Vergleich: 2018 waren es noch unter 11.000.