Meisterstück-Ausstellung der Schreiner

Dreizehn frischgebackene Schreinermeister haben am Freitag auf dem Haslingerhof in Bad Füssing ihre Meisterstücke vorgestellt. Die hölzernen Unikate hatten sie im Rahmen der praktischen Prüfung im Schreinerhandwerk angefertigt. Die Möbelstücke reichen von der abgerundeten Whiskey-Bar über Vitrinen mit dreidimensionaler Front, von Schränken bis zum Waschtisch. Zur Eröffnung kamen Landrat Raimund Kneidinger und der Vizepräsident der Handwerkskammer Niederbayern Richard Hettmann.