Musik am Schellenbruckplatz im Corona-Sommer

Auch wenn im Alltagsleben einige Monate nach dem Corona- Lockdown die Zeichen auf Normalisierung stehen, leidet vor allem die Musik-Branche weiterhin unter den Folgen der Pandemie. Nicht nur große, sondern auch viele kleine Künstler sind davon betroffen. Auf dem Eggenfeldener Schellenbruckplatz durften nun aber zwei „alte Hasen“ der Musikszene unter ganz besonderen Umständen auftreten. Lisa Fuller berichtet.