Nach Abschluss der Restaurierungsarbeiten – Dom-Chororgel in neuem Klang (PA)

Gute Nachrichten kommen heute vom Bistum Passau: Die Chororgel im Passauer Stephansdom ist als erste der insgesamt fünf Teilorgeln vollständig restauriert und nach ihrer Fertigstellung wieder eingebaut worden. Eine große Bereicherung für die weltgrößte Kirchenorgel, die aktuell bis 2025 umfassend restauriert wird. Die Besonderheiten der Chororgel – inklusive einer Klangprobe – stellt uns nun Domorganist Ludwig Ruckdeschel einmal genauer vor.