Nordtangente Passau – Staatliches Bauamt Passau führt Verkehrszählung an Knotenpunkten durch

Wer in dieser Woche morgens nach Passau gefahren ist, wird des Öfteren seinen Zeitplan über Bord geworfen haben. Der Grund: Stau an prägnanten Punkten rund um die Dreiflüssestadt. Doch nicht etwa Unfälle oder Baustellen sorgten zeitweilig für Unmut unter den Verkehrsteilnehmern, sondern vielmehr eine aktuelle Verkehrsbefragung für eine mögliche Nordumfahrung durch das staatliche Bauamt Passau. Eigentlich hätte diese bereits im Frühjahr im Nachgang einer Verkehrszählung durchgeführt werden sollen, doch dann kam Corona.