Optimistenausstellung Pocking (Lkr. Passau)

Ab Freitag gibt es in Pocking eine Kunstaktion zu sehen, die sonst wohl nur in Metropolstädten gastieren würde. Der Aktionskünstler und emeritierte Professor für bildende Kunst, Ottmar Hörl, stellt in Pocking 250 Optimisten-Figuren aus. Die Stadt Pocking hat den Künstler und diese Ausstellung zur 1.200 – Jahrfeier und zum 50jährigen Stadtjubiläum gewinnen können. Helmut Degenhart berichtet.