Organspende – eine Vilshofenerin hatte Glück

Im Bundestag wurde das Thema Organspende heiß diskutiert. Letztendlich wurde die sogenannte doppelte Widerspruchslösung mit 56 Prozent der Stimmen abgelehnt. Konkret heißt das: In Deutschland muss man der Organspende nach wie vor aktiv zustimmen. Bundesweit warten 9.500 Menschen auf ein Spender-Organ. Eine Vilshofenerin war bis vor kurzem eine von ihnen – doch sie hatte Glück.