Passauer Delegation noch vor der Coronapandemie die Einrichtung „Claire Amitie“ (Senegal/Passau)

„Claire Amitié“ – Diözese Passau unterstützt soziale Einrichtung in Senegal!

Am 24. Oktober, dem diesjährigen Weltmissionssonntag, stand die Hilfe und die Partnerschaft für Menschen in den Ländern des Südens im Mittelpunkt. Schwerpunktland war in diesem Jahr Senegal. Dort besuchte eine Passauer Delegation noch vor der Coronapandemie die Einrichtung „Claire Amitié“ in der Stadt Thies, die jungen Mädchen und Frauen vor Ort eine Chance auf Bildung gibt. Der Katholische Frauenbund der Diözese Passau hat nun beschlossen, diese Einrichtung zu Unterstützen. Helmut Degenhart stellt die Bildungsstätte vor.