Plädoyers im Berufungsprozess Weikl

Ende in Sicht! Das Berufungsverfahren um den Passauer Gynäkologen Ronald Weikl geht in die vorletzte Runde. Weikl soll unrechtmäßig Maskenbefreiungsatteste ausgestellt haben. Am Dienstagvormittag ist die Beweisaufnahme abgeschlossen worden – und auch die Plädoyers wurden gehalten. Alle Einzelheiten hat jetzt meine Kollegin Sabrina Hunner kurz und kompakt für Sie zusammengefasst.