Sanierung der Passauer Domorgel

Der Bund bezuschusst die 6,5 Millionen Euro teure Sanierung der Passauer Domorgel mit 3,2 Millionen Euro, auf Initiative von Bundesminister Andreas Scheuer. Dankbar für diese Unterstützung sind neben Bischof Stefan Oster nicht zuletzt Dompropst Dr. Michael Bär, Domdekan Dr. Hans Bauernfeind und Domorganist Ludwig Ruckdeschel. Mehr dazu von Stefanie Hintermayr.