Schnell gelöscht

Feuer in einer Schreinerei in Ruhstorf an der Rott hieß es am Dienstagnachmittag, kurz vor 14Uhr. Die schnell angerückten Feuerwehren aus Ruhstorf, Pocking, Eholfing, Engertsham, Hütting und Sulzbach hatten nicht mehr viel zu tun. Besitzer und Mitarbeiter konnten den Brand selbst löschen. Die Feuerwehr musste nur noch nacharbeiten. Ein Motor, der den Weitertransport der anfallenden Späne in das Pelletslager antrieb, war heiß gelaufen. Die dabei entstandene Rauchentwicklung wurde rechtzeitig bemerkt, so dass eine gefährliche Ausbreitung des Feuers verhindert werden konnten.