Schnelltestzentrum in FRG/GRA zieht auf Meidinger-Parkplatz um

Die Schnelltest-Station des Landratsamtes Freyung-Grafenau zieht zentrumsnah zum Impfzentrum auf den Meininiger Parkplatz um. Darauf verweist das Landratsamt in einer Presseerklärung. Bereits ab Mittwoch, den 21. April, nimmt die Teststation dort wieder ihren Betrieb auf. Die Testung ist weiterhin von Montag bis Samstag jeweils von 10 bis 18 Uhr ohne vorherige Terminanmeldung möglich. Eine weitere Schnelltest-Station des Landratsamtes gibt es in Waldkirchen auf dem Lobo-Parkplatz. An beiden Stationen erhalten Negativ-Getestete eine entsprechende Bescheinigung. Bei positiv Getesteten wird umgehend ein PCR-Test durchgeführt. Anschließend erfolgt die häusliche Quarantäne. Bei den Testzentren in Freyung und Philippsreut ändert sich vorerst nichts.