Schwammerl-Experte

Jedes Jahr gehen unzählige Sammler in die umliegenden Wälder, um Pilze zu suchen. Egal ob Kremplinge, Leistlinge oder Wulstlinge – Speisepilze findet man in unseren niederbayerischen Wäldern schon länger zuhauf. Doch beim Schwammerl-Suchen gilt besondere Vorsicht! Viel zu oft verlassen sich Sammler nämlich mittlerweile auf Apps zur Pilzbestimmung. Und das endet dann nicht selten ganz schnell im Krankenhaus. Unterwegs mit zwei Pilzexperten haben wir nun eindeutig den Unterschied zwischen genießbar und giftig gelernt.