Skisprungsaison beim WSV DJK Rastbüchl steht auf der Kippe (Lkr. PA)

Rastbüchler Skispringer in Not

Die anstehende Saison des WSV-DJK Rastbüchl steht offenbar auf der Kippe. Die Verantwortlichen des Vereins klagen über gleich mehrere Hürden zum bevorstehenden Winter – eine davon: die hohen Strompreise. Der Vertrag mit dem Stromanbieter läuft zum Ende des Jahres aus und eine Erneuerung würde eine Verdreifachung der aktuellen Kosten bedeuten.