Spatenstich Mobilitäts Hub Firma Paul + Maier Korduletsch mit StM Aiwanger (PA)

Start in eine neue Technikära – Spatenstich für Mobilitäts-Hub in Passau!                                                                                                                   

Neben der Elektromobilität stellt die Antriebsvariante mit  Wasserstoff eine weitere, nachhaltige Alternative dar, CO2-Emissionen einzusparen. Die Wasserstoffautos fahren zwar ebenfalls mit Elektromotor, der Wasserstoff wird dabei jedoch mittels einer Brennstoffzelle in Strom umgewandelt und sorgt somit für ein abgasfreies Fahren. Um die Wasserstoffmobilität voranzutreiben entsteht jetzt eine Lkw-Wasserstofftankstelle der Superlative in der Stadt Passau.