Spende für den guten Zweck

Am Donnerstagmittag haben die Verantwortlichen von RADIO-LOG in Passau eine Spende von 750 Euro an Martina Oswald von der Bayerischen Krebsgesellschaft übergeben.
Mit dem Geld unterstützt die Bayerische Krebsgesellschaft zehn bis 15 Familien in Niederbayern.
Im November ist eine weitere karitative Aktion geplant. Dann soll beim „Event für alle Sinne 3.0“ mit dem Projekt„Wenn Mama oder Papa krank ist“ erneut auf Kinder krebskranker Eltern aufmerksam gemacht werden.