Startschuss für die neue Saison

Am Montagvormittag ist das neue Programm der 69. Festspiele der Europäischen Wochen im Rahmen einer Pressekonferenz in Passau vorgestellt worden. Der Vorverkauf für ausgewählte Veranstaltungen startet bereits am Dienstag, den 1. Dezember. Zahlreiche Künstler wie Star-Sopranistin Anna Prohaska oder Weltklasse-Pianist Igor Levit schmücken das Programm. Aufgrund der derzeitigen Entwicklung geht das Festspielkomitee davon aus, dass es auch im Sommer 2021 noch zu Corona-bedingten Einschränkungen kommt. Daher sollen die Konzerte nicht länger als 70 Minuten sein, dafür aber zweimal aufgeführt werden.