Talk mit Familie Bruckner

Und schon ist Weihnachten 2019 auch wieder rum! Im besten Falle haben Sie alle gut gegessen, gefeiert und sich während der Feiertage gut erholt. Doch nicht alle Menschen haben Familie oder jemanden, mit dem sie das „Fest der Liebe“ verbringen können. Jette und Richard Bruckner haben sich für diese Menschen deshalb heuer etwas ganz besonderes überlegt: Ein Weihnachtsessen für einsame Menschen. Wie das gelaufen ist, darüber spricht meine Kollegin Julia Habereder jetzt mit den beiden Wohltätern.