Tierheime in Not

Mehr Tiere – weniger Geld, mit dieser Situation haben in Corona-Zeiten viele Tierheime zu kämpfen. Zwar ist – wie sich beim ersten Lockdown im März gezeigt hat, die Sehnsucht nach einem vierbeinigen Begleiter größer, doch das ändert sich häufig schnell, wenn die Kontaktbeschränkungen erst wieder aufgehoben sind. Wie das Passau Tierheim Ingling mit der derzeitigen Situation umgeht, das hat Luca Bove für uns in Erfahrung gebracht.