TV Bayern Corona-Newsblog

Das Osterfest ist vorbei, die Corona-Pandemie wohl noch lange nicht. Natürlich wollen wir Sie weiterhin über die regionalen Zahlen auf dem Laufenden halten. In der Stadt Passau sind seit Freitag 6 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Damit erhöht sich die Zahl auf 114. 5 Menschen sind über die Osterfeiertage gestorben. Im Landkreis Passau sind es aktuelle 356 Fälle, 7 mehr als am Sonntag. 10 Menschen starben hier bislang. Im Landkreis Freyung-Grafenau hat es bis dato 6 Todesfälle gegeben, 141 Menschen gelten als infiziert. Besorgniserregend sind nach wie vor die Zahlen aus dem Landkreis Rottal-Inn. Hier starben über die Osterfeiertage 10 weitere Personen. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 32. Die Zahl der Erkrankten liegt aktuell bei 683, 9 mehr als am Sonntag. Insgesamt 379 Menschen sind mittlerweile wieder genesen. Weitere wichtige Infos zum Corona-Virus jetzt in unserem Newsblog!