Umfrage zum umstrittenen WM-Auftakt

Die umstrittene WM 2022 in Katar läuft seit inzwischen drei Tagen mit nach wie vor großer Kritik, dem ein oder anderen Zwischenfall und vor allem einer Tendenz: eine quasi nicht vorhandenen Zuschauerfrequenz. Weder in den Stadien noch am Fernseher. Der Eklat um die von der FIFA verbotene „One Love“ – Armbinde tut dazu ihr Übriges. Für die deutsche Nationalelf, die sich mehr oder weniger zwischen den Stühlen sieht, steht dabei heute das erste Gruppenspiel an. Doch so recht scheint die spielerische Leistung gegen Japan keinen zu interessieren. Ist das bei den Passauern auch so?