Update Toter in Geratskirchen – Obduktionsergebnis liegt vor (Lkr. Rottal-Inn)

Neue Erkenntnisse im Fall Geratskirchen

 Die Obduktionsergebnisse im Fall des toten 39-Jährigen aus Geratskirchen sind vom Polizeipräsidium Niederbayern veröffentlicht worden. Laut Institut für Rechtsmedizin in München ist die Todesursache definitiv auf eine Schussverletzung im Kopfbereich zurückzuführen.