Vorbereitungen für das Karpfhamer Fest laufen

In Straubing müssen sie nur noch eine Woche auf die 5. Jahreszeit warten – und das nach 2-jähriger Corona-Pause. In Karpfham dagegen müssen sie sich noch bis Anfang September gedulden bis es endlich wieder heißt: „O zapft is!“ Nichtsdestotrotz wird auch hier schon eifrig gearbeitet, um eines der größten Volksfeste Niederbayerns gut über die Bühne zu bringen. Helmut Degenhart hat sich dort schon mal umgeschaut.