Weltmissionsmonat

Immer mehr junge Menschen zieht es nach dem Abitur nicht zum Studium, sondern hinaus in die Welt. Weltwärts heißt denn auch ein Programm der Bundesregierung das jungen Menschen einen Einsatz in Afrika, Asien oder Lateinamerika ermöglicht. Unterstützt wird diese Aktion von den bayrischen Bistümern. Beim Besuch der Passauer Delegation im Senegal hat Helmut Degenhart Jana Schmitt aus dem Bistum Bamberg nach ihren Motiven weltwärts zu gehen gefragt.