Wo was los ist

Der 16. Januar steht seit 1973 bei den Amerikanern in einem ganz besonderen Licht. Seit jeher wird er als „Nationaler Tag des Nichtstuns“ angesehen. Diesem kuriosen Tag können Sie sich heute noch anschließen, aber ab Freitag heißt es dann wieder: Hoch von der Couch! Denn am Wochenende ist einiges geboten. Was und wo genau, das verrät Ihnen Paul Klinzing in unseren Veranstaltungstipps.