10 Fragen an Horst Stauber

Er gehört zu Passaus Altstadtgassen wie die Butter auf die Brezn. Wenn einer auf seinem Fahrrad mit offenem Mantel und gehäkelten Mützchen ganz gemütlich um die Ecke biegt, dann weiß jeder Passauer: da fährt der Stauber Horst. Im Herzen der Dreiflüssestadt betreibt der 75-jährige mit seiner Glaskunst seit Jahrzenten eine Galerie. Wie er die Arbeit mit Glas zu seiner Leidenschaft machte und was ihm Kunst bedeutet, erzählt er mir heute bei 10 Fragen an…