Bürgerbeteiligungsplattform im Rottal

Seit August 2019 gibt es im Landkreis Rottal-Inn eine sogenannte Bürgerbeteiligungsplattform. Von gewünschten Nisthilfen für Weißstörche über eine S-Bahn bis hin zu mehr Radwegen wurden schon eine Vielzahl an Wünsche an den Landkreis herangetragen. Welche Schritte von einer Projektidee bis zur Umsetzung nötig ist, hat uns Andreas Fischer von der Kreisentwicklung am Landratsamt Rottal-Inn erklärt.