Corona Newsblock vom 20.11.2020

Erst Rottal-Inn, dann Freyung-Grafenau und nun die Stadt Passau – Niederbayern steht, was die Corona-Neuinfektionen gemessen an der Landkreiseinwohnerzahl anbelangt, seit Wochen an der Negativspitze in Deutschland. Am Donnerstag noch gab es eine aktuelle Pressekonferenz im Bayerwaldlandkreis über den aktuellen Stand der Dinge, nun hat die Dreiflüssestadt mit einem Inzidenzwert von knapp 343 den höchsten Wert bayern- und den dritthöchsten deutschlandweit. Hotspots? Fehlanzeige, die genauen Ursachen für den Anstieg sind immer schwieriger nachzuvollziehen. Weitere Meldungen zu Corona aus der Heimat und ganz Bayern haben wir jetzt wieder für sie.