Corona-Newsblock vom 28.04.2020

An dieser Stelle kommen wir wieder zu den aktuellen Corona-Zahlen. Für Sie vorab noch einmal: Ab sofort präsentieren wir Ihnen die aktuell infizierten Personen und nicht mehr die bislang Infizierten. Zu Letzteren zählen ja auch die Verstorbenen und die Genesenen. Nun starten wir mit der Situation in unseren Landkreisen. Eine gute Nachricht vorweg: Im Vergleich zum Vortag gibt es keine neuen Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus zu verzeichnen. Trotzdem gibt es neue bestätigte Fälle, so zum Beispiel im Landkreis Rottal-Inn. Dort haben wir derzeit 95 Infizierte – es sind also vier weitere Personen hinzugekommen. Einen neuen Corona-Fall gibt es auch im Landkreis Freyung-Grafenau. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf 42. Der Landkreis Passau verbucht aktuell 182 Erkrankte. Eine gute Nachricht kommt aus der Stadt Passau – dort gibt es keinen neuen bestätigten Corona-Fall. Die Zahl der Erkrankten bleibt somit bei zehn. Soweit zu den neuesten Zahlen aus unserer Region und jetzt geht es weiter mit unserem Corona-Newsblock.