Ende der stationären Grenzkontrollen zu Tschechien

Die Kontrollmaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie an den Grenzen zu Tschechien sind am Dienstag ausgelaufen. Trotzdem müssen Einreisende nach Deutschland, wegen der weiterhin hohen Inzidenz, einen Corona-Test machen. Aktuell sind die Kontrollen and den niederbayerisch-tschechischen Grenzübergängen in Philippsreut und Bayerisch Eisenstein nach wie vor aktiv. Das Ende der Maßnahmen greift hier erst in der Nacht auf Donnerstag.