Fit für den Einsatz in Mali

Im Rahmen der Großübung „Allied Recon“ bereiten sich derzeit Soldaten des Aufklärungsbataillons 8 in Freyung auf ihren nächsten Auslandseinsatz 2021 im westafrikanischen Mali vor. Die freilaufende Übung erstreckt sich über sechs Landkreise. Neben den Freyunger Aufklärern sind Truppenteile der Panzerbrigade 12, der Gebirgsjägerbrigade 23 und multinationale Truppenteile aus den USA und Belgien an der Übung beteiligt – insgesamt rund 500 Soldaten. Ziel ist es, sie auf ihren gefährlichen Einsatz vorzubereiten, aber auch taktische und strategische Maßnahmen zu üben. Einen ausführlichen Beitrag über „Allied Recon“ sehen Sie am Mittwoch bei NIEDERBAYERN TV Passau.