Große Enttäuschung

Kürzlich ist beschlossen worden, wie es bei der sogenannten Gebietskulisse für die künftige Regionalförderung bis zum Jahr 2027 weitergehen soll. Besonders für die ostbayerischen Grenzlandkreise wie Freyung-Grafenau oder Regen fiel das Ergebnis jeodch ernüchternd aus.