Mehr Verkehrssicherheit in Arnstorf

Rund fünf Millionen Euro wurden in den vergangenen drei Jahren in den Ausbau der Staatsstraße zwischen Malgersdorf und Arnstorf sowie in die Errichtung eines 3,5 Meter breiten Radweges investiert.